Handelsregisterauszug England

Der britische Handelsregisterauszug heißt Certificate of Incorporation. Allerdings ist die Redewendung Certificate of Good Standing im Vereinigten Königreich besser bekannt.

Logo Companies House

Das Zertifikat wird vom COMPANIES HOUSE ausgestellt, beglaubigt und auf dem Postwege geliefert. Es dient in der Regel, zum Nachweis der Existenz der Gesellschaft und der Vertretungsberechtigung des Director.

Für eine Limited by Shares

kann der Handelsregisterauszug folgende Tatsachen bestätigen:

  • Registernummer, Registrierter Name, Datum der Gründung
  • Liste der Direktoren, Liste der Secretaries
  • Eingetragene Firmenadresse
  • Geschäftszweck
  • Feststellung dass das Unternehmen mit seinen Anmeldepflichten auf dem neuesten Stand ist
  • Unterschrift Registerführer, mit Vor- und Nachname und Ort und Datum

Unentbehrlich ist ein beglaubigter Registerauszug um auf den Namen der Gesellschaft, ein Bankkonto zu eröffnen, das Gewerbe anzumelden, eine Niederlassung einzutragen, oder bei Immobiliengeschäften. Generell für alle notariellen Beurkundungen.

Apostille

durch eine Apostille kann das Zertifikat überbeglaubigt werden.

Preise inklusive Versandkosten in europäische Länder

  • in beglaubigter Form: 38,00 Euro
  • zusätzlich mit Apostille: +88,00 Euro
  • zusätzlich mit beglaubigter deutscher Übersetzung: +60,00 Euro

Europäische Länder mit Kurierkosten Aufschlag
Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Bosnien und Herzegowina, Georgien, Liechtenstein, Kasachstan, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Russland, Serbien, Türkei, Ukraine


Bestellen