National Insurance Number (NINO)

Die National Insurance Number ist die Sozialversicherungsnummer. Sie ordnet Beiträge zur Kranken- und Rentenversicherung einer Person zu und gilt ein Leben lang. Weiterhin ist sie für die private Steuern von Bedeutung. Benötigt wird sie beim Arztbesuch, der Beantragung von Arbeitslosengeld, oder von Wohngeld.

Wenn Sie aus dem Ausland zum arbeiten nach England kommen, müssen Sie die Nummer beantragen. Beantragung bei der "National Insurance number application line", bei seinem Arbeitgeber, oder als Selbständiger aufgrund der Registrierung beim JobCentre Plus (Arbeitsamt).

Beantragen Sie eine Sozialversicherungsnummer

Wenn Sie noch keine Sozialversicherungsnummer haben, müssen Sie nur dann eine beantragen, wenn Sie vorhaben:

  • zu arbeiten
  • freiwillige Sozialversicherungsbeiträge der Klasse 3 zahlen

Sie können eine Arbeit ohne Nationalversicherungsnummer aufnehmen, wenn Sie nachweisen können, dass Sie das Recht haben, im Vereinigten Königreich zu arbeiten.

Sie benötigen keine Nationalversicherungsnummer, um sich für das EU-Ausgleichsprogramm zu bewerben.

Anspruchsberechtigung

Sie können eine Sozialversicherungsnummer beantragen, wenn Sie im Vereinigten Königreich leben und das Recht haben, im Vereinigten Königreich zu arbeiten.

Außerdem müssen Sie auf Arbeitssuche sein oder ein Angebot zur Arbeitsaufnahme im Vereinigten Königreich haben. Wenn Sie bereits eine Arbeit aufgenommen haben, können Sie trotzdem einen Antrag stellen.

Wann Sie möglicherweise keinen Antrag stellen müssen

Vergewissern Sie sich, dass Sie die Voraussetzungen erfüllen, bevor Sie eine Sozialversicherungsnummer beantragen. Wenn Sie bereits eine haben, erhalten Sie keine neue Nummer.

Sie brauchen keinen Antrag zu stellen, wenn Sie:

  • Ihre Sozialversicherungsnummer verloren haben
  • einen Wohnsitz im Vereinigten Königreich haben und 19 Jahre oder jünger sind
  • eine biometrische Aufenthaltsgenehmigung mit aufgedruckter Sozialversicherungsnummer haben
  • einen Antrag auf Sozialleistungen oder ein Studentendarlehen stellen
  • Wenn Sie Ihre Sozialversicherungsnummer verloren haben

Online beantragen

Wenn Sie im Besitz der folgenden Dokumente sind, sollten Sie diese bei der Antragstellung vorlegen:
  • einen Reisepass aus einem beliebigen Land
  • eine biometrische Aufenthaltsgenehmigung (BRP)

Sie können auch einen nationalen Personalausweis verwenden aus:

  • einem Land der EU
  • Norwegen
  • Liechtenstein
  • Schweiz

Sie können sich auch bewerben, wenn Sie keines dieser Dokumente haben, müssen aber möglicherweise einen Termin vereinbaren, um Ihre Identität nachzuweisen.

Bewerbung

Hilfe bei Ihrem Antrag

Helpline zur Beantragung der Nationalversicherungsnummer (England, Schottland und Wales)

Telefon: 0800 141 2079
SMS-Telefon: 0800 141 2438
Montag bis Freitag, 8 Uhr bis 17 Uhr